„Therapie ist nicht monogam – erst die Vielfalt und Ergänzung führt oft zum Erfolg“ Claus Habel

Die Naturheilkunde bietet ein breites Spektrum verschiedenster Methoden aus Mitteln und Reizen der Natur an, um die körpereigene Fähigkeit zur Selbstheilung zu aktivieren. Mein Behandlungsschwerpunkt ist die Osteopathie, ich nutze aber auch traditionelle Naturheilverfahren zur Anregung Ihres Gesundungsprozesses.

 

Was ist Ziel der Behandlung mit osteopathie?

 

Mit osteopathischen Techniken gibt man dem Körper Impulse, um seine Selbstregulation zu aktivieren. Als Osteopath spüre ich Gewebespannungen und Bewegungseinschränkungen auf und beeinflusse diese mithilfe manueller Techniken. Nicht nur am Bewegungsapparat, sondern auch an Organen, Nerven und Gefäßen. 

 

Wie behandle ich mithilfe der Naturheilkunde?

 

Das Ziel der Naturheilkunde ist es im Allgemeinen die Widerstands- und Selbstheilungskraft des Organismus an zu regen. Sie unterstützt die Regeneration mit natürlichen Mitteln. In diesem Sinne behandle ich Sie unter Berücksichtigung Ihrer körperlichen und geistigen Konstitution und Ihrer aktuellen Situation.

 

Wie unterstütze ich Sie hinsichtlich Stressbewältigung und Ernährung?

 

Gemeinsam mit Ihnen analysiere ich Ihren Alltag und beurteile Ihre individuellen Belastungsfaktoren. Ich entwickle mit Ihnen Ansätze zur Verbesserung Ihres körperlichen Wohlbefindens und gebe Ihnen Tipps, wie Sie diese in Eigenverantwortung umsetzen können. .

 

Wie viel Zeit sollten Sie mitbringen?


Ca. 90 Min. Zeit für einen Termin (nach Vereinbarung) mit Beratung und einen komplexen Therapieansatz.